convention PARTNERS GmbH | AG Familienrecht
15180
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15180,page-parent,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

AG Familienrecht

Nach Veranstaltungsort filtern:



Aus der aktuellen Rechtsprechung des XII. Zivilsenats des BGH

Aus der aktuellen Rechtsprechung des XII. Zivilsenats des BGH

Hans-Joachim Dose, Vors. Richter am BGH

Dresden
08.11.2019

Route berechnen »

Eheverträge und Scheidungsvereinbarungen rechtssicher gestalten

Eheverträge und Scheidungsvereinbarungen rechtssicher gestalten

Dr. Wolfgang Reetz, Notar, Köln

Hamburg
01.11.2019

Route berechnen »

Aktuelle Entwicklungen beim OLG Schleswig im Familienrecht

Aktuelle Entwicklungen beim OLG Schleswig im Familienrecht

Dr. Alexander Splitt, Richter am Oberlandesgericht Schleswig

Kiel
08.11.2019

Route berechnen »

Aktuelle Rechtsentwicklung im Familienrecht

Aktuelle Rechtsentwicklung im Familienrecht

Joachim Maier, Richter am OLG Stuttgart

Tübingen
08.11.2019

Route berechnen »

PRAXIS Vermögensauseinandersetzung

PRAXIS Vermögensauseinandersetzung

Reinhardt Wever, Vizepräsident des OLG Bremen a.D.

Bamberg
08.11.2019

Route berechnen »

Tipps & Strategien im familienrechtlichen Mandat

Tipps & Strategien im familienrechtlichen Mandat

Gisela Kühner, Rechtsanwältin, Hamm

Düsseldorf
08.11.2019

Route berechnen »

Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht

Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht

Dr. Dietmar Kurze, VorsorgeAnwalt, Berlin

Düsseldorf
09.11.2019

Route berechnen »

Schnittstellen zwischen Insolvenz- und Familienrecht

Schnittstellen zwischen Insolvenz- und Familienrecht

Dr. Klaus-Peter Busch

Göttingen
15.11.2019

Route berechnen »

Nichteheliche Lebensgemeinschaft

Nichteheliche Lebensgemeinschaft

Wolfgang Schwackenberg, Rechtsanwalt und Notar a.D.

Köln
15.11.2019

Route berechnen »

Aktuelle Rechtsprechung zum Familienrecht - unter Berücksichtigung neuester Rechtsprechung des OLG Koblenz

Aktuelle Rechtsprechung zum Familienrecht - unter Berücksichtigung neuester Rechtsprechung des OLG Koblenz

Andreas Oeley, Richter am OLG Koblenz, Stellv. Senatsvorsitzender

Koblenz
15.11.2019

Route berechnen »

Die Teilungsversteigerung in der familien- und erbrechtlichen Praxis

Die Teilungsversteigerung in der familien- und erbrechtlichen Praxis

Peter Mock, Dipl.-Rechtspfleger (FH), Koblenz

Berlin
15.11.2019

Route berechnen »

Testamentsgestaltung in der Patchworkfamilie

Testamentsgestaltung in der Patchworkfamilie

Dr. Malte Ivo, Notar, Hamburg

Bad Zwischenahn
15.11.2019

Route berechnen »

Aktuelle Rechtsprechung des OLG Bremen in Familiensachen

Aktuelle Rechtsprechung des OLG Bremen in Familiensachen

Andreas Frank, Direktor des AG Cuxhaven und Dirk Hoffmann, Richter am OLG Bremen

Bremen
15.11.2019

Route berechnen »

Einkommensermittlung bei Selbstständigen - in fünf Stunden zum Profi

Einkommensermittlung bei Selbstständigen - in fünf Stunden zum Profi

Wolfgang Schwackenberg, Rechtsanwalt und Notar a.D.

Bremen
16.11.2019

Route berechnen »

PRAXIS Vermögensauseinandersetzung

PRAXIS Vermögensauseinandersetzung

Reinhardt Wever, Vizepräsident des OLG Bremen a.D.

Weimar
29.11.2019

Route berechnen »

Aktuelle Rechtsprechung des OLG Hamm in Familiensachen

Aktuelle Rechtsprechung des OLG Hamm in Familiensachen

Ulrich Heistermann, Richter am AG Lemgo

Bielefeld
29.11.2019

Route berechnen »

Aktuelle BGH- und OLG Rechtsprechung im Familienrecht des OLG Celle

Aktuelle BGH- und OLG Rechtsprechung im Familienrecht des OLG Celle

Dr. Alexander Schwonberg

Hannover
29.11.2019

Route berechnen »

Aktuelle Rechtsentwicklung im Familienrecht unter Berücksichtigung neuerster Rechtsprechung des OLG Brandenburg

Aktuelle Rechtsentwicklung im Familienrecht unter Berücksichtigung neuerster Rechtsprechung des OLG Brandenburg

Jens Gutjahr, Richter am OLG Brandenburg

Potsdam
29.11.2019

Route berechnen »

PRAXIS Vermögensauseinandersetzung

PRAXIS Vermögensauseinandersetzung

Reinhardt Wever, Vizepräsident des OLG Bremen a.D.

Saarbrücken
06.12.2019

Route berechnen »

Aktuelle Rechtsprechung des OLG Bamberg zum Familienrecht

Aktuelle Rechtsprechung des OLG Bamberg zum Familienrecht

Karl-Heinz Dörfler

Bamberg
06.12.2019

Route berechnen »

Psycholoische Methoden bei der Erstellung familienpsychologischer Gutachten

Psycholoische Methoden bei der Erstellung familienpsychologischer Gutachten

Roman Faas Ltd. Dipl. Psychologe, Haus Linikus Klinikum Merzig

Saarbrücken
25.10.2019

Route berechnen »

Familienrecht meets Erbrecht

Familienrecht meets Erbrecht

Prof. Dr. Ludwig Kroiß

Nürnberg
06.12.2019 - 07.12.2019

Route berechnen »

Aktuelle Rechtsprechung des OLG Zweibrücken in Familiensachen

Aktuelle Rechtsprechung des OLG Zweibrücken in Familiensachen

Holger Scherer

Kaiserslautern
29.11.2019

Route berechnen »

Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Familienrecht

Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Familienrecht

Prof. Dr. Frank Klinkhammer

München
15.11.2019

Route berechnen »

Zugewinn (Online-Seminar)

Zugewinn (Online-Seminar)

Ingeborg Rakete-Dombeck


05.11.2019

Route berechnen »

Kostenrecht - Wert (Online-Seminar)

Kostenrecht - Wert (Online-Seminar)

Norbert Schneider


13.11.2019

Route berechnen »

Kostenrecht - VKH (Online-Seminar)

Kostenrecht - VKH (Online-Seminar)

Norbert Schneider


11.12.2019

Route berechnen »

Einkommen Selbstständiger - Gewinnermittlungen verstehen - kompakt! (Online-Seminar)

Einkommen Selbstständiger - Gewinnermittlungen verstehen - kompakt! (Online-Seminar)

Hartmut Schumacher


04.12.2019

Route berechnen »
Teilnehmerhinweise

Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie den Teilnahmebedingungen in der aktuellen Fassung zu.

Anmeldeformular

Wählen Sie ein Seminar aus der links stehenden Liste zur direkten Online-Anmeldung.
Alternativ können Sie auch eine E-Mail an info@cp-bonn.de senden.

Beitrittserklärung
Sonderkonditionen

Ermäßigung in Höhe von 5 % für das 2. und 10 % für das 3. Seminar (ff) im Kalenderjahr.

Neu ab 2017: 20% Ermäßigung auf die Seminargebühr für Mitglieder für Anwälte/-innen mit Zulassung bis zu 3 Jahren!

Ausgenommen von jeglichen Rabattierungen sind bereits ermäßigte Seminare, Auslandsveranstaltungen, Einführungs- und Mitarbeiterschulungen, Online-Seminare sowie die Jahrestagung/MV.

[cp]

Kostenfrei
Ansehen